Kategorien
Allgemein

Blogparade ungebetener Gast von Sabine Hinterberger

Ungebetener Gast

Ungebeten trittst du immer wieder in mein Leben

Ungebeten jedes mal

Ungebeten und urplötzlich

Lässt mich nicht im Stich wie so manch anderer bei dem es wirklich schlimm ist, wenn es wieder passiert

Wieder und wieder passiert es mir

Zweifle schon an mir selbst

Der einzige der immer wieder kommt bist du

Immer wieder mit imenser Macht

Kann das nicht

Will das nicht, aber es interessiert dich nicht

Wurdest schon so oft gebeten zu gehen

„Geh und komm nie wieder!“

Es interessiert dich nicht

Nicht gestern, nicht heute und morgen vermutlich auch noch nicht

Kraft und Mut entwickelt sich bei mir zeitweise, wenn ich die Entwicklung von Henni verfolge

Von schreibenistwietherapie

Ich schreibe seit vielen Jahren Texte. Nun wollte ich sie endlich mal veröffentlichen. Zunächst wird dieser Blog entstehen. Im weiteren Verlauf werde ich dann wahrscheinlich ein Ebook erstellen lassen.

5 Antworten auf „Blogparade ungebetener Gast von Sabine Hinterberger“

Liebe Christina! Ich freue mich sehr über deinen Text, dass du dran bleibst und genauso wie ich Schreiben als Hoffnung und Selbstausdruck siehst. Ich bin sehr froh, dass wir so eine so gut vernetzte Schreibgruppe haben! Bis zum nächsten Mal! Beatrix

Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s