Kategorien
Allgemein Fragen über Fragen

Fragen über Fragen

wolltest du schon immer wissen wer genau hinter diesem Blog steckt?

hast du dich nach entsprechenden Hinweisen gefragt welche Behinderung ich habe?

interessiert dich etwas ganz anderes?

Dann hast du hier und jetzt die Möglichkeit mich alles zu fragen!

Kategorien
Allgemein

#13 – Dinge die ich gerne mal laut aussprechen wollen würde

„Schmerztabletten machen meine Organe kaputt und deshalb raten sie mir so wenig wie möglich zu nehmen?“ – „wir können ja gern mal eine Woche tauschen ohne sofortiges Umtauschrecht!“

Kategorien
Allgemein

„Team Christina oder mein persönlicher Fanclub“

Mein „Team“

– Man muss sie zu nehmen wissen, aber unterschiedliche Situationen brauchen unterschiedliche Herangehensweisen

Durch die letzten Monate hat eine teilweise Veränderung des Verhältnisses stattgefunden

Wir können wie Katz und Maus sein, aber unterm Strich weiß ich auch, warum sie am längsten von allen bei mir arbeitet

Das bunte in meinem schwarz, wenn sie ihre 5 Minuten hat

Ihre Art das positive zu sehen kann ich manchmal nicht annehmen, aber sie Macht mir damit auf ihre Art Mut

– Sie hat lange auch für mein Wohl gesorgt

Musste sich dann zurück nehmen und war lange nicht die Alte

Nun geschieht langsam wieder eine Annäherung, die aber immer wieder durch ähnliche Themen gestört wird

– Auch sie steht zu ihrer Meinung

Lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen und ist längst mein Ruhepol in dem ganzen Chaos

Sortiert mich und meine Gedanken, wenn ich es brauche, gibt mir Struktur und bringt mich dazu positiver zu denken

Auf sie kann ich mich verlassen

Mein großer Mutmacher

– Sie ist eher für mein körperliches Wohl zuständig

Mein kleiner Mut Macher

Das Bunte in meinem schwarz

Durch unsere oft sehr intensiven Gespräche hat sich eine gute Vertrauensbasis entwickelt.

Ihre Energie zieht mich auch an schlechten Tagen wieder hoch. Der Status für mich manchmal nicht ganz klar, aber es fühlt sich gut an und der Status ist in den meisten Fällen sowieso zweitrangig.

– Er ist schon mehr als mein halbes Leben an meiner Seite. Ist der Ruhepol in meinem Leben. Gibt mir Kraft, Halt und unendlich viel Mut und Bestätigung wo er nur kann. Wenn es sein muss bekomme ich von ihm den manchmal so nötigen Arschtritt auch wenn mir das manchmal überhaupt nicht „schmeckt“

Sie ist eigentlich nur eine Spielpartnerin. In den letzten 6 Jahren ist sie mir eine treue, gute Freundin geworden die mir enorm wichtig geworden ist und so unglaublich viel für mich tut.

Kategorien
Allgemein

#12 – Dinge die ich gerne mal laut aussprechen wollen würde

„Ausgefallene Ampeln?“ – „nur weil mein Flitzer rot ist, ist an dem leider kein Ferarri verloren gegangen“.

Kategorien
Allgemein

Augenhöhe

Wenn wir Menschen auf ein Podest stellen oder selbst auf einen Thron gesetzt werden, ist ein Blickkontakt auf Seelenebene nicht möglich – denn nur auf Augenhöhe können wir in das Herz des anderen sehen und somit seine wahres Ich erkennen.

Augenhöhe
Kategorien
Allgemein

Ist dein Leben schön?

Der folgende Input ist entstanden, weil ein Neunjähriges Mädchen (ebenfalls mit speziellen Bedürfnissen) mir die folgende Frage gestellt hat:

Ist dein Leben schön?

Von klein auf war/bin ich anders

Von klein auf ist mein Umfeld sehr unterschiedlich damit umgegangen

Von klein auf habe ich positive wie negative Erlebnisse gemacht

Von klein auf gab es immer wieder Veränderungen

Von klein auf konnte vieles ausgeglichen werden

Konzerte

Heute fühlt sich leider oft vieles an wie Schadensbegrenzung von und durch Menschen die alles in ihrer Macht stehende versuchen

Viele der letzten Jahre bestanden aus:

Konzerten

Kirmes

Feste

Lesungen

Eine eingeschworene Hausgemeinschaft

Durch (m)eine gewisse Selbstständigkeit kann ich selbst entscheiden wann ich was machen will und erlebe so wieder (Coronageschuldet ging das ja lange nicht) unfassbar schöne Momente

Ein unfassbar tiefgehender Blick meiner Lieblingssängerin bei genau den richtigen Liedern

Verständnis, Rücksicht und ein Gefühl dazuzugehören von Menschen die ich kaum kenne neben dem ganzen Spaß den ich mit der Truppe schon hatte

Kinder die mir zeigen, dass meine Behinderung kein Hindernis ist mit mir so umzugehen wie mit allen anderen

Ein Team was mit mir und durch mich einen anderen Umgang lernt und ich mit und durch mein Team

Dazwischen blitzen immer wieder die Gefühle auf die durch meine Veränderung entstehen und es mir oft verdammt schwer machen

„Das Leben ist schön, aber manchmal verdammt schwer auszuhalten“

Autor unbekannt

Du musst nicht dein Leben ändern du musst dein ändern leben

Autor auch hier unbekannt. Geklaut, weil für passend empfunden

Kategorien
Allgemein

Meine ziemlich besten Feinde

Meine ziemlich besten Feinde

(Version 2022)

Wie unser erstes Treffen war, nachdem ich dich so lange nicht an meiner Seite hatte, kann ich inzwischen gar nicht mehr sagen. Auf einmal warst du wieder da. Ich weiß nur, dass es für alle anderen sehr überraschend war. Alle merkten, dass ich dich von Anfang an nicht mochte. Es gab viel Unverständnis, weil du so schnell wieder da warst. Leider war niemand von uns in der Lage dich von mir zu lösen. Dann nach vielen langen Kämpfen lernte ich deinen Entgegner kennen. Hatte dann endlich ein ganzes Jahr Ruhe vor dir. Aber da du ja immer schon sehr hartnäckig warst kamst du wieder. Zwei mal hetzte ich dir deinen Entgegner auf, aber du hattest immer mehr Macht.

Tauchst mittlerweile unter einem neuen Namen auf. Geht es meinem Kopf gut habe ich dich mehr im Griff. Andere Mittel helfen mehr oder weniger. Ich bin denen dankbar die die Hoffnung noch nicht aufgegeben haben und immer wieder versuchen dich in die Schranken zu weisen.

Lange wurde mir gedroht, dass ich bald einen weiteren guten Freund von dir kennenlernen würde.

Dein guter Freund begleitet mich jetzt seit Monaten täglich. Hängt wie eine schwarze Wolke über mir, weil ich, wenn er da ist, kaum in der Lage bin mich von ihm zu befreien. Verschiedene Ansätze wenigstens ihn loszuwerden scheitern.

Kategorien
Allgemein

Meine Bitte

Meine Bitte

Wenn ich einen Wunsch frei hätte würde ich darum bitten endlich langfristig in Ruhe schlafen zu können

Wenn ich einen Wunsch frei hätte würde ich darum bitten, dass eine vernünftige Strategie für meine Schmerzen/meine immer steifer werdenden Körperteile gefunden wird

Wenn ich einen Wunsch frei hätte würde ich darum bitten nicht eine Stunde nach dem Aufstehen schon wieder müde zu sein

Wenn ich einen Wunsch frei hätte würde ich darum bitten, dass du bleibst

Wenn ich einen Wunsch frei hätte und den fehlenden Mut würde ich häufiger in so einigen Dingen um ein klärendes Gespräch bitten

Kategorien
Allgemein

11 – Dinge die ich gerne mal laut aussprechen wollen würde

„Selbstverständlich muss eine Familie (ein Wunder, dass sie es sich noch leisten kann) ein passendes Auto fahren, auch wenn das dann in der heutigen Zeit bedeutet, dass selbst aus dem Mini ein kleines Schlachtschiff geworden ist.“ – „natürlich müssen auch Rettungswege frei gehalten werden. Aber muss das Auto direkt in den Vorgarten gefahren werden, so dass ein Rollstuhlfahrer keine freie Fahrt mehr hat?“ Seid doch einfach froh, dass ihr zwei gesunde Beine habt und lauft den Meter. An dieser Stelle sei noch gesagt, dass viele (unbeteiligte) Nachbarn sehr aufmerksam und bemüht zu helfen waren.

Kategorien
Allgemein

Auszug aus dem Text:

Reiz und Reaktion

Ich treffe ihn nach fast 8 Jahren das erste mal wieder. Für mich sehr emotional. Damals so wie heute. Ging es damals um die bevorstehende Trennung der Band, ging es heute um bestimmte Lieder die mich an die Zeit erinnern. Er macht gleich klar er sei nicht mehr der jüngste. Die Aussage kommt rau und ziemlich kalt bei mir an. Aber hat er es echt so gemeint?

Ihn kenne ich schätzungsweise 3 bis 4 Jahre länger. Gehört zu den Personen die nach dem aktuellen Zustand fragen aber beim fragen schon weiterlaufen. Eigentlich überhaupt nicht meins. Spannenderweise ist er aber einer der ganz wenigen die mich schon seit Jahren an der Schulter anfassen dürfen, ohne, dass sich das komisch anfühlt für mich. So fühlt sich die Frage ernstgemeinter an. Oder ist das nur mein Eindruck?

Unfreundliches Personal (Verkäufer, Arzthelfer, etc.) reagiert in unterschiedlichen Situationen gereizt. Wir wissen Wie viel dahintersteckt, aber beziehen es zu oft auf uns, weil wir damit nicht umgehen können oder selbst gerade einen schlechten Tag haben.

Kategorien
Allgemein

Behinderung

Behinderung

Behindert = gehindert an vielen Dingen

Seelisch so wie körperlich möglich

Schafft ein positives Umdenken bei denen die dazu bereit sind

Ein Stempel mit dem einem auch heute noch an vielen Stellen eine gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben verwehrt wird

Sichtbar und unsichtbar

Sollte von klein auf unseren Mitmenschen erklärt werden für ein besseres Verständnis und einen besseren Umgang

Mittlerweile nicht nur bei der heutigen Jugend ein Schimpfwort

„Verkehrsbehinderungen“ ein Wort das ganz wunderbar beschreibt, dass das Wort nichts mit einem Menschen zutun haben muss

Während der/die eine Schmerzen, Depressionen, Probleme mit der Lunge oder Panikattacken als Be-hinderung am alltäglichen Leben richtig teilzunehmen sehen, gehen andere damit um, als wäre alles eine Lapalie